Wieder daheim

Nach der Radtour machten wir noch ein paar Bilder vom CP und der tollen Umgebung. Dabei erfuhren wir auch, dass es ein durchaus hübsches Bistro am CP gibt, das wir natürlich noch für einen Kaffee und ein kleines Radler aufsuchten. Monti spazierte auch mit und wir genossen den hübschen Biergarten.
Hier am CP darf man am Abreisetag bis 18 Uhr stehen bleiben, was wir natürlich genossen. Diesmal über Peißenberg ging es dann zurück nach Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.