Anew

Bergheim’s neue Rockband

Es gibt (gab) wieder eine Bergheimer Rockband – „Anew“ – „A neue Band“ halt…

Nach der Auflösung der „Mountainhome Pistols“ musste Bergheim fast 2 Jahre auf eine neue Rockband warten. Nun endlich gibt es sie, die neue Bergheimer Band „Anew“. Mit dabei sind die ehemaligen Gründungsmitglieder der „Pistols“ Andreas „Lugge“ Nuß (Gitarre, Gesang), Ulrich „Uli“ Schmid (Schlagzeug), sowie Reinhold „Poltko“ Zehetbauer (Bass) der ebenfalls bereits etliche Jahre bei den Pistols aktiv war. „Nomen est Omen“, denn mit ganz neuen, selbst komponierten Songs wollen die drei Jungs von „Anew“ frischen Wind in die eingeschlafene Bergheimer Musikszene bringen.

Gelegenheit die neue Band live zu erleben gab es am Freitag, 12. Juli 2002 am Bergheimer Baggerweiher im Rahmen des Seefestes der Wasserwacht. Etwa eine halbe Stunde heizten „Anew“ den Besuchern des Seefestes mit ihren neuen Kompositionen ein.

Chronologie und Tourneeplan

  • 06/2002 – Gründung von „Anew“. Gründungsmitglieder sind: Andreas „Lugge“ Nuß, Ulrich „Ulli“ Schmid und Reinhold „Poltko“ Zehetbauer.
  • 07/2002 – Erster öffentlicher Auftritt von „Anew“ beim Seefest der Wasserwacht am Bergheimer Baggerweiher
  • 06/2003 – Am Donnerstag, 5. Juni 2003 tritt Anew im Rahmen der Wahl zur „Band des Jahres 2003“ im Kerosin auf.
  • 04/2004 Auch in diesem Jahr wieder dabei – am Mittwoch, 14. April spielt „Anew“ wieder im Kerosin bei der diesjährigen Vorausscheidung zur „Band des Jahres“.
  • 20?? – Offiziell aufgelöst wurden „Anew“ nie – aber leider gibt es aktuell auch keine Auftritte mehr.. Schade!

Bilder vom ersten öffentlichen Auftritt 2002 am Bergheimer Baggersee